Burger-Love Vol. 3 : Freddy Schilling

Ein echter Klassiker unter den Burgerbratern ist Freddy Schilling. Mit seinen Läden am Eigelstein und in der Kyffhäuserstraße gibt es gleich zwei Anlaufstellen für die großartigen Burger „von Freddy“. Der Laden am Eigelstein ist mein Favorit, er liegt schließlich in Laufweite und so kehre ich dort regelmäßig mit dem Burger Buddy ein, um einen der leckeren Burger zu genießen…

Big Kahuna Burger

Das schöne an dem Laden ist, dass ich bisher immer einen Sitzplatz bekommen habe. Im Sommer kann man wunderbest draußen sitzen und das bunte Treiben am Eigelstein beobachten während man auf seinen Burger wartet. Das dauert (genau wie die Bestellung) manchmal ein bisschen, ist aber jede Sekunde warten wert!

Alles wird frisch zubereitet und man hat nicht nur die klassischen „Fritten“ als Beilage, sondern kann mit Rosis auch sehr leckere Rosmarinkartoffeln oder Krautsalat zum Burger bestellen. Die Karte ist bunt gemischt und es ist für jeden etwas dabei. Für mich ist das natürlich der „Big Kahuna“ – was sonst? ;)

Der Laden ist schick eingerichtet und das Personal freundlich und immer für einen Schwatz zu haben. Meine Highlights sind neben den Burgern unter anderem der Zeitschriftenhalter (der ist echt schöön!) und die Kiste mit den frischen Äpfeln. Diese kleinen aber liebevollen Details tragen sicherlich mit dazu bei, dass ich mich dort unglaublich wohl fühle. Wenn man an der langen Holztheke sitzt, dann kann es auch schon mal passieren, dass man nach dem Burger wie eben selbiger riecht, aber das gehört nunmal dazu!

Die Getränkeauswahl lässt Hipsterherzen höher schlagen und ist ziemlich vielseitig. Nachdem man sich brav in die Schlange gestellt und bestellt hat (1 Freddys Fritten mit Frittensauce, 1 Big Kahuna (ohne Bacon!) und 1 Spezi) kann man sich gemütlich einen Platz suchen, mit der Begleitung quatschen oder eben prima Leute am Eigelstein schauen.

Auch nachdem ich ich durch alle Burger probiert habe ist der Big Kahuna Burger für mich ungeschlagen, ich liebe einfach die Kahuna-Soße in Kombination mit gegrillter Ananas! Nur selten mache ich eine Ausnahme und bestelle mal den Ziegenpeter oder wenn es ihn gibt „die Wutz“ mit Wild! So und vor lauter Schwärmerei habe ich jetzt Hunger und mache mich mal auf den Weg einen Burger jagen ;)

Burgerlove!

Big Kahuna Burger

 

Der Purist

 

Print Friendly

Und was denkt ihr?